Bei der Umsetzung unserer Dienstleistungen verwenden wir Konzepte, Methoden und Verfahrensweisen aus der Bewegungs- und Trainingswissenschaft, der Informatik, der Psychologie, der Sozialwissenschaft oder der Kommunikationswissenschaft.

Zudem bietet unser stetig steigendes theoretisches und praktisches Wissen für den Kunden eine exklusive Informationslage. So können Trainings- und Wettkampfprozesse innovativ auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse gestaltet werden.

 

Themenschwerpunkte

  1. Spielbeobachtung- und Spielanalyse zur Kopplung von Training & Wettkampf
  2. Theoretische und praktische Leistungsdiagnostik
  3. Serviceleistungen zur Trainings- und Wettkampfsteuerung

 

  1. Optimierung von Prozessen des Coachings
  2. Controlling von Kommunikationsbedingungen
  3. Individuelle Arbeit mit Athleten
  4. Sportpsychologische Servicedienstleistungen

 

  1. Physiotherapeutische & sportmedizinische Beratung
  2. Individuell abgestimmte Ernährungsberatung
  3. Softwareentwicklung
  4. Content-Entwicklung für Spielsportberichterstattung